imac-606765_1280

Die Kunst gute Apps zu finden

Auch für Künstler lässt sich der App-Markt gut erschließen

Ihr Bekanntheitsgrad als Künstler wächst? Nutzen Sie den wachsenden App-Markt gezielt, um noch bekannter zu werden. Hierbei sollten Sie ein paar wichtige Gegebenheiten beachten:

Es ist für den Nutzer nicht immer einfach, eine geeignete Android oder iOS App zu finden. Der Grund dafür ist sehr einfach: es gibt zu viele. Derzeit existieren apps sind stark im kommenMillionen von Apps, weshalb es für die Endnutzer stets eine Qual ist, eine passende Anwendung zu finden. App-Entwickler hingegen haben das Problem mit der Vermarktung. Sie müssen eine geeignete Agentur finden, welche die Popularität der App steigern und mehr Nutzer bringen kann.

Ein wichtiger Punkt dabei ist es, die Agentur für App Marketing stets zu kontrollieren und Erfolge durch Meilensteine zu messen. Dabei sollten absolute Werte als Meilensteine gewählt werden. Zum Beispiel könnte einer Agentur als 1. Meilenstein die Vorgabe gegeben werden, dass die App in die Kategorie „1000 – 5000 Downloads“ steigt, dass die iOS oder Android Anwendung min. 10 Bewertungen erhält, welche im Schnitt min. 4 Sterne betragen. Als zweiter Meilenstein könnten diese Werte erhöht und durch die Sichtbarkeit im Social Media ergänzt werden. Sollte auch eine App Platzierung in dem Marketingplan als Bestandteil aufgeführt wurden sein, so kann diese auch als weiterer Meilenstein hinzugefügt werden. Hierbei muss jedoch beachtet werden, dass eine Chartplatzierung sehr viele Komponenten beinhaltet, welche innerhalb kürzester Zeit realisiert werden müssen.

Als bekannte Determinanten von App-Platzierungen gelten derzeit:

  • Anzahl der Downloads innerhalb der letzten 24 Stunden

  • Anzahl der Downloads innerhalb der letzten 72 Stunden

  • Anzahl Bewertungen und Kommentare

  • Durchschnittliche Bewertung

  • Deinstallationsrate der Anwendung

  • Nutzungsdauer der Anwendung (negativ korreliert mit Deinstallationsrate)

Hierbei wird sichtbar, dass nicht nur externe, von Agenturen beinflussbare Faktoren, das Ranking im Google Play Store oder iOS Appstore beinflussen, sondern auch zahlreiche interne Faktoren. Sollte eine App fehlerhaft sein oder dem Nutzer keinen Mehrwert bieten, dann ist langfristiger Erfolg unwahrscheinlich oder nur mit sehr hohen Kosten realisierbar.

Als Künstler haben Sie die Möglichkeit ebenfalls Ihre eigene App zu veröffentlichen und dadurch weitere Interessenten zu erreichen. Gerade das junge Publikum ist über Apps leichter erreichbar, also nutzen Sie diese Möglichkeit!